Home / travelite Reisekoffer und Trolleys im Vergleich

travelite Reisekoffer und Trolleys im Vergleich

travelite stand noch vor wenigen Jahre für Massenproduktion und Reisekoffer zu Discounter Preisen. Doch mittlerweile hat sich viel getan, die Produktpalette verkleinerte sich zu Gunsten von Qualität und Komfort.

Für wen eignen sich travelite Reisekoffer?

Die niedrigen Preise sind jedoch erhalten geblieben. Somit sind travelite Trolleys und Taschen ideal für Personen, die einen hohen Anschaffungspreis scheuen travelite koffer und taschenund ihren Koffer nur ein bis zwei Mal pro Jahr benötigen. Will man jedoch in gewisser Regelmäßigkeit verreisen, so ist die Rechnung zu kurz gegriffen und man wird sich über kurz oder lang ärgern, nicht von vornherein einen Koffer von Delsey oder Samsonite erstanden zu haben, die nunmal für die Ewigkeit gebaut sind. Denn so sehr sich die Qualität in Verarbeitung und Materialbeschaffenheit auch verbessert hat, so haben travelite Koffer dennoch eine geringfügig geringere Widerstandskraft und Robustheit als die Gepäckstücke eben genannter Marken.

Vorteile auf einen Blick

  • sehr geringer Preis
  • niedriges Gewicht
  • sinnvolle Innenraumstrukturierung
  • Schlösser werden mitgeliefert

 

Unsere Favoriten

Orlando Kabinentrolley

Orlando KabinentrolleyDieser Reisetrolley von travelite besitzt ein Volumen von 37 Liter und ist für Urlaubs- wie Geschäftsreisen gleichermaßen zu empfehlen. Der Koffer auf 2 Orlando Reisekoffer innenRädern besitzt insgesamt 4 Griffe, bei einem davon handelt es sich um den ausziehbaren Teleskopgriff aus Leichtmetall. Von der Größe her eignet er sich ideal als Kabinentrolley, kann aber auch auf Zugreisen ohne größere Umstände von einem Abteil ins nächste befördert werden.

Sehr löblich ist der Kantenschutz, wodurch der gesamte Koffer eine zusätzliche Festigkeit und Robustheit erlangt. Diese ist im übrigen für einen Koffer von gerade mal ca. 35€ absolut herausragend.

Doch am besten hat vielen Käufern ganz ohne Zweifel das Innere des Reisekoffers gefallen. Denn dieses ist hochwertig ausgefüttert und weist eine überaus kluge Strukturierung der einzelnen Fächer auf. Selbst ein Hemdenfach ist vorhanden, welches sich über ein dünnes Netz vom Rest des Innenraums abgrenzt. Wird es nicht benötigt, kann es ganz einfach abmontiert werden. Gleiches gilt für eine Schuhtasche an der Unterseite des Koffers. Die Reißverschlüsse sind nicht aus Kunststoff sondern aus Metall.

Die Rollen machen einen soliden Eindruck, könnten vielleicht noch ein weniger enger am Koffer liegen.

Fazit: In dieser Preiskategorie kenne wir keinen bessern Kabinentrolley. Sowohl für Geschäftsleute als auch Urlaubsreisende uneingeschränkt zu empfehlen.

Jetzt ansehen!


 

Orlando Weichschalenkoffer groß

travelite weichschaleDer große Bruder des kleinen Orlando von oben. Bei einer Höhe von 73cm und einem Volumen von ganzen 80 Liter bietet der Trolley genug Platz für das Gepäck von bis zu 2 Wochen. Das Gewicht von 4,6kg ist durchschnittlich für die Größe. Ganz wichtig im Test waren bei vielen Testportalen die Reifen. Diese sind bei größeren Koffern meist eine Schwachstelle. Hier nicht. Sie haben einen angenehmen Lauf ohne Schlackern oder Sperren. Die Griffe sind ähnlich stabil wie beim kleinen Orlando von travelite.

Dennoch zeigte sich die Weichschale nicht ganz so stabil bei vielen Käufern wie es bei anderen, etwas teureren Marken der Fall war.

Fazit: Für Personen, die einen Koffer dieser Größenordnung nur alle paar Jahre benötigen, ist das wohl die perfekte Lösung. Leute, diedagegen häufiger einen großen Koffer für Reisen verwenden, sollten sich lieber nach noch stabileren Trolleys umschauen. Das wird sich im Laufe der Zeit rechnen. Andererseits kann man natürlich bei diesem Preis wenig falsch machen.

Jetzt ansehen!

 


Reisetasche Cross Lite

tragetasche traveliteDie Reisetasche verfolgt laut travelite folgendes Ziel – ein möglichst geringes Gewicht mit maximaler Funktionalität zu kombinieren. Und das haben sie Reisetasche travelitegeschaft. Nur gut 1kg wiegt die Tragetasche, bei satten 23 Liter Innenvolumen! Da kann sie schon mit dem ein oder anderen Handgepäckkoffer mithalten.

Die Verarbeitung weist keine Mängel auf, und die Reißverschlüsse funktionieren einwandfrei. Der Gurt schneidet an der Schulter nicht ein und auch die Handgriffe sind gepolstert und sorgen für den nötigen Tragekomfort.

Innen ist die Tasche der Länge nach in Fächer gegliedert. So können Laptops, Aktenordner und Dokumente, aber auch wenige Kleidungsstücke transportiert werden.

Alles in allem ist dies eine hochwertige Reisetasche, welche im Vergleich keine echte Schwäche offenbarte. Sie eignet sich unserer Ansicht nach nicht nur zum Reisen, sondern auch für Schüler, Studenten und Auszubildende.

Jetzt ansehen!

 


travelite Hartschalenkoffer Vector

travelite vector hartschalenkofferMit einem Volumen von 65 Litern und einem Hartschalengehäuse eignet sich der Vector perfekt für eine einwöchige Flugreise. Die Hartschale ist aus kratzfestemtravelite hartschale ABS das wirklich eine Menge wegstecken kann. Der ausziehbare Trolleygriff liegt gut in der Hand, ohne zu ruckeln.

Die 4 Rollen haben ein jweils ein eigenes Kugellager, was sich einem flüssigen, angenehmen Dahinrollen auf ebenem Terrain bemerkbar macht. Das Innere des Koffers ist gänzlich mit gefüttert. X-förmige Tragegurte können die Kleidung auf der einen Seite fixieren, wohingegen auf der anderen Seite in zahllosen Taschen hygienebeutel und weitere kleinere sowie mittelgroße Gegenstände Platz finden. Ein Zahlenschloss (TSA) ist am Koffer bereits integriert.

Alles in allem ein solider Koffer mit beachtlichem Preis-Leistungs-Verhältnis.

Jetzt ansehen!

 

⇒ Zurück zur Homepage